Revolog Plexus 200

Der zweite Film, den ich getestet habe, ist der Plexus von Revolog mit einem ISO von 200. So beschreibt der Hersteller seinen Film:

Plexus film shows an organic looking, bluish structure that reminds of a neural net or underwater reflections. 

The effect is visible on the whole photograph and is stronger in darker parts of the image. 

There’s something alien to this effect, so you could use this film for fashion shoots with a science fiction look or simulate being underwater.

https://shop.revolog.net/product/plexus

Da ich mir nicht wirklich vorstellen konnte wie die Fotos aussehen werden, habe ich den Film einfach mitgenommen, als wir an die Herbstmesse in Basel fuhren.

Überraschenderweise gefällt mir der Film am Besten, wenn er mit noch mehr Licht und Leuchten zusammen kommt. Auch Baumäste verschmelzen gut mit dem Muster und die beginnende Dämmerung verleiht dem Bild noch einen Touch mehr Charakter.

Für Porträts finde ich den Film zu hektisch. Ich habe einige Bilder bei denen ich mir wünschte ich könnte den Effekt entfernen, weil er einfach nicht ins Foto passt.

Ich könnte mir diesen Film gut in einer Grossstadt vorstellen. Viele graue Gebäude und ein bisschen Grün würden den blauen Filter gut ergänzen. Ausserdem gäbe es viele andere, farbige Lichtquellen, die den Effekt kontrastieren.

Kennt jemand unter euch den Film? Was sind eure Erfahrungen?

Love,
Sara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: